NATURE´S BEST Hefe Plus

Das Multitalent unter den Futtermitteln

Pferdetyp


- Für Pferde mit einer gestörten Darmflora
- Dünne Pferde
-Richtige Ernährung bei Kotwasser
- Für stärkearme und aufbauende Fütterung

Wann brauche ich NATURE´S BEST Hefe Plus


Eine ausgewogene Darmflora ist Basis für eine gesunde Ernährung. Bei naturgemäßer Fütterung mit ausreichend gutem Grundfutter wie Heu oder Silage ist diese Ausgewogenheit in der Regel gegeben. Schwieriger wird es bei Pferde im Alter, in Stresssituationen oder nach Erkrankungen bzw. Fütterungsfehlern. NATURE´S BEST Hefe Plus liefert wichtige Elemente der Fütterung, welche die Regeneration zu einer ausbalancierten Darmflora unterstützen und die Verdauung wieder ins Gleichgewicht bringen.

Interessante ernährungsphysiologische Erkenntnisse:


Bierhefe ist reich an B-Vitaminen, die bei Entgleisung des Stoffwechsels oft nicht mehr ausreichend synthetisiert werden können. Zudem hat sie ein hochwertiges Aminosäuremuster, was besonders bei unzureichendem Nährstoffaufschluss im Körper und daraus resultierender Abmagerung zugute kommt. Apfeltrester hat ebenfalls positive Eigenschaften für die Dickdarmflora und fördert die Vermehrung der rohfaserverwertenden (gewünschten) Mikroorganismen. Hefezellwandbestandteile, sogenannte Mannan- Oligosaccaride, vermeiden eine Ausbreitung von Krankheitserregern im Darm und unterstützen damit die körpereigene Abwehr.

Vorteile für Ihr Pferd


Anders als reine Bierhefe ist NATURE´S BEST Hefe Plus besonders schmackhaft und aufgrund der schonenden Pelletierung sehr einfach zu füttern. NATURE´S BEST Hefe Plus vereint neben Bierhefe weitere Komponenten, die eine tragende Rolle in der Unterstützung der Dickdarmflora spielen. Eine ideale Vorbeugung vor Verdauungsstörungen und Ausgleich von fütterungsbedingten oder durch Störungen der Darmflora hervorgerufenen Mangelsituationen.

Produktinformationen



Hier kommen Sie zum Produktdatenblatt
Hier kommen Sie zum Shop


Fütterunsgempfehlung pro Tier und Tag
 NATURE´S BEST Hefe Plus
Ponys, Kleinpferde und Fohlen50- 100 g
Großpferde250 g
Alte Pferde350-500 g
Hochleistungspferde250-500 g
Hochtragende/laktierende StutenBis 500 g
ZusatzempfehlungBestehen auch Probleme im vorderen Verdauungstrakt ( z.B. Magengeschwüre) sollte in eine gezielte Diät NATURE´S BEST Digestivo einbezogen werden